Schnellsuche

Ausstellung Daniela Kowarik u. Sabine Schennach

  • Ausstellung
    Ausstellung Daniela Kowarik u. Sabine Schennach
    22.06.2018 - 24.07.2018
    Artinnovation »

In der Ausstellung Art- Melange von Daniela Kowarik und Sabine Schennach wird eine große Bandbreite farbenfroher Werke in Form von Druckgrafiken, Aquarell – und Kohlezeichnungen, Acrylmalereien und Glasbildern präsentiert.

Daniela Kowarik beschäftigt sich in ihren Werken mit den Schöpfungen und der Vollkommenheit der Natur, vor allem mit dem menschlichen Körper, den sie in Voll – und Halbakten oder Teilansichten wiedergibt.

Damit in Verbindung stehen stets energetische und kraftvolle der Bewegungen, die ihre Werke kennzeichnen.
Die Künstlerin interessiert dabei vor allem der Ausdruck, denn auch die Physiognomie eines Körpers kann Gefühlsmomente veranschaulichen.

Des Öfteren weisen ihre Grafiken übereinander gedruckte Elemente auf, interagieren durch ihre Positionierung miteinander.
Kowarik will durch diese Art und Weise der Bildschöpfung mehrere Arbeitsgänge zu einem einzigen Prozess zusammenfassen.

Sabine Schennach hingegen schafft vorwiegend runde Gemälde und Glasbilder, die durch ihre ebenfalls dynamischen Strukturen inhaltliche Zusammenhänge mit Kowariks Werken aufzeigen.

Ihre Bilder, meist in rundem Format oder auf Glas gestaltet, beschäftigen sich vor allem mit philosophischen und/oder theoretischen Auseinandersetzungen mit der Farbenlehre. Dabei nimmt die Künstlerin vor allem Bezug auf Persönlichkeiten wie Goethe, Newton oder Kant und verarbeitet in ihren Bildern deren Denkansätze.

Schennach will durch ihre Werke darauf hinweisen, dass unterschiedliche Farben in verschiedenen Kulturen auch unterschiedliche Bedeutungen annehmen können und somit nicht verallgemeinbar sind und dass man Farbe erst dann wahrnehmen kann, wenn sie auf einen einzigen Grundkontrast reduziert wird.

Zudem werden in dieser Ausstellung erstmals Schennachs „Fadenbilder“ ausgestellt, die gänzlich ohne Acrylfarbe und Pinsel auskommen, sondern lediglich auf die Materialien Faden und Tusche reduziert wurden.
 






  • 22.06.2018 - 24.07.2018
    Ausstellung »
    Artinnovation »

    Vernissage „ART – MELANGE“

     

    am Fr.22.06.2018 um 19:00 Uhr

    Galerie Artinnovation Innsbruck, Amraser Straße 56

    KünstlerInnen: Daniela Kowarik (Wien) u. Sabine Schennach (Innsbruck)

     

    Musikalische Begleitung zur Vernissage: Eva Unger (Gesang) u. Manuela Zifreind (Klavier)

     

    Öffnungszeiten der Ausstellung: Montag bis Freitag von 15:00 bis 18:30 Uhr

    Ausstellungsende: 24.07.2018

     

    Eintritt frei!



Neue Kunst Ausstellungen
SOS Brutalismus. Rettet
Geliebt oder gehasst: Die wiederentdeckte brutalistische...
Machen Sie mich schön,
Erste umfassende Schau zum Schaffen von Dora Kallmus seit 35...
Elizabeth Peyton -
Die Galerie Thaddaeus Ropac freut sich mit Eventyr die erste...
Meistgelesen in Ausstellungen
Jenisch Haus Louis Gurlitt.
Ein Reicher an Gottes Gunst,Ein Meister in seiner Kunst. Im...
Der Dombau von St. Stephan -
Weltkulturerbe im Wien Museum Die Architekturzeichnungen von...
DAS IST AUCH UNSERE BAUSTELLE
Das Humboldt Forum präsentiert vom 14. Oktober bis zum 16....
  • Tanz der Farben von Sabine Schennach
    Tanz der Farben von Sabine Schennach
    Artinnovation
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet