Schnellsuche

mumok

Július Koller

  • Ausstellung
    Július Koller
    25.11.2016 - 17.04.2017
    MUMOK »
    MUMOK »
mumok

Grand Opening des J.K. Ping-Pong Club am 1. Dezember 2016 Dirk Sterman moderiert Tischtennisturnier in der Ausstellung Július Koller. One Man Anti Show

Der slowakische Künstler und leidenschaftliche Sportler Július Koller war ein begeisterter Tennis- und Tischtennisfan. Das stetige Hin- und Her der Bälle und der klar definierte Ablauf des Spiels waren für ihn ein Symbol für demokratische Kommunikation. Die hier geltenden Prinzipien des Fair Play zog er immer wieder als Metapher demokratischer Kommunikation heran. Für ihn waren sie ein perfekter Ausdruck seiner Utopien in einer ansonsten von willkürlich bestimmten politischen Regeln und ihrer Missachtung geprägten Welt. 1970 zu einer Einzelausstellung in der Galerie der Jugend (Galéria Mladých) in Bratislava eingeladen, nahm er diese Gelegenheit wahr, um mit den Besucher_innen unter dem Titel J.K. Ping-Pong Club Tischtennis zu spielen. Anlässlich der Präsentation Július Koller. One Man Anti Show wird dieser legendäre koller‘sche Aktionsraum im mumok wieder eingerichtet und darf von den Besucher_innen bespielt werden.

Am 1. Dezember 2016 lädt das mumok ab 18.30 Uhr zum Eröffnungsturnier, moderiert von Kabarettist und Autor Dirk Stermann. Bereits angemeldet haben sich zahlreiche mehr oder weniger begabte Ping-Pong-Aficionados aus Kunst und Kultur, gegen die das Publikum antreten kann.

Darüber hinaus können während der gesamten Ausstellungslaufzeit die zur Verfügung stehenden Tischtennistische über die Website www.mumok.at jeweils donnerstags von 18 bis 21 Uhr von sportlich ambitionierten Besucher_innen für eigene Turniere, Rundlauf oder einen freundlichen Ballaustausch reserviert werden.

Über die Ausstellung Július Koller.
One Man Anti Show 25. November 2016 bis 17. April 2017

Mit Július Koller. One Man Anti Show präsentiert das mumok ab 25. November 2016 eine neue Annäherung an das Werk des slowakischen Künstlers Július Koller (1939– 2007), einer ikonischen Persönlichkeit in der Geschichte der Neo- und Postavantgarde. Seit der Wiederentdeckung Kollers in den frühen 1990er-Jahren haben seine Arbeiten Künstler_innen und Intellektuelle weltweit maßgeblich inspiriert und sind zu einem wichtigen Referenzpunkt für eine junge Generation von Kunstschaffenden geworden. Das mumok zeigt zum ersten Mal sein Œuvre in vollem Umfang. Die Ausstellung macht sowohl Kollers konzeptuelle Präzision wie auch die Bandbreite der von ihm eingesetzten künstlerischen Methoden deutlich. Neben international bekannten Werken sind nie zuvor präsentierte Arbeiten, Archivmaterialien und Ephemera zu sehen.

Július Koller. One Man Anti Show arbeitet auf drei Ausstellungsebenen die Aktualität dieser einzigartigen künstlerischen Praxis durch eine neue Lesart und Präsentation seines alles hinterfragenden künstlerischen Antiuniversums heraus.

Kuratiert von Daniel Grúň, Kathrin Rhomberg und Georg Schöllhammer






  • Die Galerie V&V wurde 1982 von den Schmuckkünstlerinnen Veronika Schwarzinger und Verena...
  • MUMOK
  • 25.11.2016 - 17.04.2017
    Ausstellung »
    MUMOK »

    Öffnungszeiten
    Montag: 14–19 Uhr
    Dienstag bis Sonntag: 10–19 Uhr
    Donnerstag: 10–21 Uhr

    Eintritt
    Normal € 10,–, Ermäßigt € 8,– bzw. € 7,–

     

     

    J.K. Ping-Pong Club
    Grand Opening
    Donnerstag, 1. Dezember 2016, Ab 18.30, Eintritt frei
    Jeden Donnerstag, 18 bis 21 Uhr Reservierungsmöglichkeit eines Tischtennistischs in der Ausstellung



Neue Kunst Ausstellungen
„ART im PORT“ - Ein
Es ist gängige Praxis, dass Steuerbüros, Hotels oder...
PAUSE (prelude), Haus
Teilnehmende KünstlerInnen Daniel Bräg, Karolin Bräg, Peter...
Langsames Spiel Künstler
"Verstörend, witzig und polarisierend - der „Neue...
Meistgelesen in Ausstellungen
"Impressioni mediterranee
Eckart Haupt, geboren 1945, ist als Flötenvirtuose einer der...
Porträts der Neuen Galerie
Porträts zählen zu den ältesten Themen der bildenden Kunst...
Gesammelt. Gekauft. Geraubt?
Wie kamen Anfang des 20. Jahrhunderts Ahnenfiguren aus Nias...
  • Július Koller P.F. 1981, 1980 Xerox auf Papier / xerox on paper, 11,8 x 16,8 cm Photo: Archiv / archive Květoslava Fulierová
    Július Koller P.F. 1981, 1980 Xerox auf Papier / xerox on paper, 11,8 x 16,8 cm Photo: Archiv / archive Květoslava Fulierová
    MUMOK
  • Július Koller U.F.O.-naut J.K. (U.F.O.), 1970 SW-Fotografie (Milan Sirkovský) auf Karton / b &w photograph (Milan Sirkovský) on cardboard, 29,6 x 21 cm Photo: Courtesy of Slovak National Gallery
    Július Koller U.F.O.-naut J.K. (U.F.O.), 1970 SW-Fotografie (Milan Sirkovský) auf Karton / b &w photograph (Milan Sirkovský) on cardboard, 29,6 x 21 cm Photo: Courtesy of Slovak National Gallery
    MUMOK
  • Július Koller U.F.O.-naut J.K. (U.F.O.), 2007 Farbfotografie (Květoslava Fulierová), 10 x 15 cm, Photo: Archiv / archive Květoslava Fulierová
    Július Koller U.F.O.-naut J.K. (U.F.O.), 2007 Farbfotografie (Květoslava Fulierová), 10 x 15 cm, Photo: Archiv / archive Květoslava Fulierová
    MUMOK
  • Július Koller UFO-naut J.K. (U.F.O.) Bearbeitete Fotoreproduktion mit Zeichnung aus dem Jahr 1970 / prepared photo reproduction with drawing from 1970
    Július Koller UFO-naut J.K. (U.F.O.) Bearbeitete Fotoreproduktion mit Zeichnung aus dem Jahr 1970 / prepared photo reproduction with drawing from 1970
    MUMOK
  • Július Koller More / Sea, 1963–1964 Öl auf Leinwand / oil on canvas, 69 x 49,5 cm Courtesy SOGA Collection, Bratislava
    Július Koller More / Sea, 1963–1964 Öl auf Leinwand / oil on canvas, 69 x 49,5 cm Courtesy SOGA Collection, Bratislava
    MUMOK
  • Július Koller Určovanie Formo-Obsahu (U.F.O.) / Establishing the Form-Content (U.F.O.), 1976 SW-Fotografie auf Papier / b & w photograph on paper, 29,7 x 21 cm © Květoslava Fulierová und/and Július Koller Society
    Július Koller Určovanie Formo-Obsahu (U.F.O.) / Establishing the Form-Content (U.F.O.), 1976 SW-Fotografie auf Papier / b & w photograph on paper, 29,7 x 21 cm © Květoslava Fulierová und/and Július Koller Society
    MUMOK
  • Július Koller J.K. Pingpong-Klub (U.F.O.), Aktions-Environment / J.K. Ping-Pong Klub (U.F.O.) Akčny environment, 1970 SW-Fotografien (Milan Sirkovský / b & w photographs (Milan Sirkovský), 29,7 x 22 und / and 22 x 29,7 cm Photo: Archiv/archive Květoslava Fulierová und / and Linea Collection
    Július Koller J.K. Pingpong-Klub (U.F.O.), Aktions-Environment / J.K. Ping-Pong Klub (U.F.O.) Akčny environment, 1970 SW-Fotografien (Milan Sirkovský / b & w photographs (Milan Sirkovský), 29,7 x 22 und / and 22 x 29,7 cm Photo: Archiv/archive Květoslava Fulierová und / and Linea Collection
    MUMOK
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler