Schnellsuche

Kunstkritiker

Meisterwerke im Fokus: Franz Barwig der Ältere.

Kunstkritiker

Als Peter Baum 1974 die Leitung der Neuen Galerie der Stadt Linz übernahm, war er gerade einmal 34 Jahre alt und damit der jüngste Museumsdirektor in Österreich. Genau 30 Jahre später, im Jahr 2004, ging der 1939 geborene Wiener als Gründungsdirektor des von ihm entscheidend geprägten Kunstmuseums LENTOS in den Ruhestand und kehrte in seine Geburtsstadt zurück.

Von 1962 bis 1973 war Baum als Kunstkritiker und Kulturjournalist in Wien tätig und organisierte Ausstellungen für die Galerie auf der Stubenbastei sowie für die Galerie am Schottenring. Mit der Eröffnung des Museums des 20. Jahrhunderts unter Werner Hofmann im Jahr 1962 wurde der von Karl Schwanzer adaptierte ehemalige Österreichpavillon der Weltausstellung in Brüssel zum Maßstab für bildende Kunst. So wie Otto Mauer ab 1955 in der von ihm geleiteten Galerie St. Stephan sorgten Hofmann und nach ihm Alfred Schmeller nicht nur für die Öffnung und den internationalen Anschluss der österreichischen Szene, sondern auch für deren vitale Durchmischung mit einem zunehmend pluralistisch expandierenden Angebot.

Für Fotografie interessierte sich Peter Baum von klein auf. In seiner Schulzeit etwa fotografierte er u. a. bekannte Burgschauspieler wie Attila Hörbiger, Josef Meinrad und Judith Holzmeister. Später, im Rahmen seiner journalistischen Tätigkeit und in vielen von ihm verfassten Ausstellungsberichten für österreichische Tageszeitungen, wurden Peter Baums Künstlerporträts und Reportage Fotos regelmäßig veröffentlicht. Eine markante Auswahl der zwischen 1962 und 1973 anlässlich von Pressekonferenzen und Eröffnungen im 20er Haus entstandenen Fotografien hat der inzwischen 75-jährige Zeitzeuge jüngst dem Belvedere in Form einer Schenkung überlassen. Über ihre kunstimmanenten Qualitäten hinaus sind diese Bilddokumente inzwischen auch historisch wertvoll geworden.






  • Ernst Leitz
    Eine Notiz im Werkstattbuch belegt: Spätestes im März 1914 – vor genau 100 Jahren also...


Neue Kunst Ausstellungen
Studienraum Jörg Schlick
Das Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien, freut sich...
Schilling, Mark, Dollar
Zu sehen sind Kunstwerke aus Geld oder Kunst, die Geld...
GRUPPE SPUR: JETZT!
Kunst soll ein „dröhnender Gongschlag und sein...
Meistgelesen in Ausstellungen
Kleine Schätze aus Amiens
Das Museum der Picardie in Amiens ist eines der grössten und...
1918 – zwischen niederlage und
Im Herbst 2018 jähren sich zum hundertsten Mal das Ende des...
Infantes - Portraits von
Personen in rituellen Gewändern, Portraits voller Magie: Die...
  •  Peter Baum, Haus-Rucker-Co (Aktion im Rahmen der Ausstellung Live im Museum des 20. Jahrhunderts 1970), 1970, © Peter Baum, Wien Peter Baum, Haus-Rucker-Co (Aktion im Rahmen der Ausstellung Live im Museum des 20. Jahrhunderts 1970), 1970, © Peter Baum, Wien
    Peter Baum, Haus-Rucker-Co (Aktion im Rahmen der Ausstellung Live im Museum des 20. Jahrhunderts 1970), 1970, © Peter Baum, Wien Peter Baum, Haus-Rucker-Co (Aktion im Rahmen der Ausstellung Live im Museum des 20. Jahrhunderts 1970), 1970, © Peter Baum, Wien
    Österreichische Galerie Belvedere
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet