Schnellsuche

ALBERTINA Contemporary Art

  • Ausstellung
    ALBERTINA Contemporary Art
    12.07.2018 - 31.03.2019
    Albertina »

ALBERTINA Contemporary Art präsentiert Kunstwerke der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis heute. Rund 80 Werke u.a. von Anselm Kiefer, Gerhard Richter, Gottfried Helnwein, Georg Baselitz, Alex Katz und Maria Lassnig repräsentieren die Vielfalt künstlerischer Positionen nach 1945.

Schlüsselwerke internationaler Strömungen illustrieren die facettenreiche künstlerische Produktion, die von Hyperrealismus bis Abstraktion, von farbästhetischen bis zu politischen Themen reicht, und veranschaulichen die komplexen parallelen Strömungen der vergangenen Jahrzehnte. Erstmals gezeigt werden Neuerwerbungen von Brigitte Kowanz, Los Carpinteros, Frenzi Rigling, Rainer Wölzl sowie von Kiki Smith. Die Ausstellung ist von 12. Juli 2018 bis 31. März 2019 zu sehen.






  • 12.07.2018 - 31.03.2019
    Ausstellung »
    Albertina »

    Täglich | 10 bis 18 Uhr
    Mittwoch & Freitag | 10 bis 21 Uhr
    An allen Feiertagen gelten die für den jeweiligen Wochentag vorgesehenen Öffnungszeiten.



Neue Kunst Ausstellungen
SOS Brutalismus. Rettet
Geliebt oder gehasst: Die wiederentdeckte brutalistische...
Machen Sie mich schön,
Erste umfassende Schau zum Schaffen von Dora Kallmus seit 35...
Elizabeth Peyton -
Die Galerie Thaddaeus Ropac freut sich mit Eventyr die erste...
Meistgelesen in Ausstellungen
Jenisch Haus Louis Gurlitt.
Ein Reicher an Gottes Gunst,Ein Meister in seiner Kunst. Im...
Der Dombau von St. Stephan -
Weltkulturerbe im Wien Museum Die Architekturzeichnungen von...
DAS IST AUCH UNSERE BAUSTELLE
Das Humboldt Forum präsentiert vom 14. Oktober bis zum 16....
  • Kiki Smith | Blue Stars on Blue Tree, 2006 | Albertina, Wien
    Kiki Smith | Blue Stars on Blue Tree, 2006 | Albertina, Wien
    Albertina
  • Los Carpinteros | Sala de lectura babel, 2015 | Albertina, Wien © Los Carpinteros
    Los Carpinteros | Sala de lectura babel, 2015 | Albertina, Wien © Los Carpinteros
    Albertina
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet