Schnellsuche

Ausstellung

Hans Josephsohn. Existenzielle Plastik

  • Ausstellung
    Hans Josephsohn. Existenzielle Plastik
    30.03.2018 - 24.06.2018
    Museum Folkwang »
Ausstellung

Die Retrospektive würdigt eine zentrale Künstlerpersönlichkeit der figurativen Bildhauerei des
20. Jahrhunderts: Der Schweizer Künstler Hans Josephsohn (1920–2012) gehört zu den großen Bildhauern der europäischen Moderne nach 1945. Sein bildhauerisches Werk stellt auf eigentümliche und unverwechselbare Weise Fragen nach der existentiellen Verfassung des Menschen. Mit großer Beharrlichkeit erprobte der Schweizer Künstler seine bildhauerischen Mittel und deren Wirkmöglich-keiten. Die Ausstellung Existenzielle Plastik im Museum Folkwang versammelt Plastiken des Künstlers von seinen Anfängen in den1950er Jahren bis zum fulminanten Spätwerk seit den 1990er Jahren.

In Kooperation mit dem Kesselhaus, St. Gallen

Unterstützt durch Sparkasse Essen und gefördert von der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia

Es erscheint ein Katalog.

Eintritt: 8 Euro / 5 Euro

Öffnungszeiten:

Dienstag – Sonntag 10 – 18 Uhr, Donnerstag und Freitag 10 – 20 Uhr
Montag geschlossen






  • 30.03.2018 - 24.06.2018
    Ausstellung »
    Museum Folkwang »

    Eintritt: 8 Euro / 5 Euro

    Öffnungszeiten:

    Dienstag – Sonntag 10 – 18 Uhr, Donnerstag und Freitag 10 – 20 Uhr
    Montag geschlossen



Neue Kunst Ausstellungen
Manuel Franke im Städel
Eine Geste, so einfach und leicht wie massiv und schwer: Fast...
Feuerwerk der
Münster (14. Juni 2018). Das Kunstmuseum Pablo Picasso...
Gerhard Richter.
Die Ausstellung Gerhard Richter. Abstraktion widmet sich...
Meistgelesen in Ausstellungen
Feuerwerk der Inspiration
Münster (14. Juni 2018). Das Kunstmuseum Pablo Picasso...
CORPUS DELICTI – Drei
mit Arbeiten von Sonia Szóstak, Simon Lohmeyer und Steven...
Manuel Franke im Städel Garten
Eine Geste, so einfach und leicht wie massiv und schwer: Fast...
  • Hans Josephsohn. Existenzielle Plastik
    Museum Folkwang
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler