Schnellsuche

NUSSER – München Verschiedene Sammlungen

  • Auktion
    NUSSER – München Verschiedene Sammlungen
    26.06.2018

Zum Abschluss des ersten Halbjahrs wartet das Auktionshaus Nusser in der Auktion am 26.06. mit mehreren Sammlungen auf. Eine Sammlung Silber des 18. bis 20. Jahrhunderts, darunter mehrere Pokale u.a., befindet sich im Angebot wie auch eine umfangreiche, über 150 Objekte umfassende Sammlung an außereuropäischer Kunst. Der Schwerpunkt liegt hier bei Porzellan und Kunsthandwerk des asiatischen Raums, aber auch ethnischer Schmuck sowie Metall- und Silberarbeiten aus dem tibetischen und islamischen Raum sind zu finden. Farbenprächtig und beeindruckend ist auch die angebotene Sammlung an indischem Schmuck.
Ein Highlight in der weiteren Schmuckofferte ist ein Brillant mit 5,23 kt und beiliegendem DeGEB-Gutachten. Ab 30.000 € darf auf den Brillant mitgeboten werden. Großes Interesse dürfte auch das Angebot an hochwertigem Saphirschmuck, ebenfalls mit DeGEB-Gutachten, hervorrufen.

Liebhaber der modernen und zeitgenössischen Kunst kommen auch wieder auf Ihre Kosten. Zu den herausragenden Stücken zählt eine Komposition in Schwarz und Blau von Maurice Esteve (Kohle und Aquarell, Rufpreis 5.000 €). Diese Arbeit von Maurice Estève war Teil der ursprünglichen Einrichtung einer Designer-Villa, die zwischen 1966 und 1968 von dem Architekten Chen Kuen Lee (1915–2003) erbaut wurde. Aus diesem Zusammenhang stammen auch mehrere Designobjekte, wie der Tisch Tulip von Eero Saarinen, ein Eames-Lounge Chair, das Paar Stehleuchten Ssymmank Sy1 sowie ein Satz von acht Sesseln "Champagne" von Erwine und Estelle Laverne.

In der Offerte an moderner Kunst werden Werke von Künstlern wie Georg Baselitz, Christo, Bernd Zimmer, Joseph Beuys, Eduardo Chillida, Stefan Szczesny, Robert Rauschenberg, Martin Zeller, Fritz Köthe, Helle Jetzig und Wolfgang Troschke aufgerufen.

Auktionshaus Ursula Nusser e.K.






  • 26.06.2018
    Auktion »
    Auktionshaus Nusser »

    Auktionsdaten
    Titel Auktion 360
    Kunst & Antiquitäten & Schmuck
    Datum 26.06.2018, 15:00 Uhr
    Besichtigung An folgenden Tagen vor der Auktion:
    Donnerstag/Freitag
    9.00-17.30 Uhr
    Samstag/Sonntag
    10.00-16.00 Uhr



Neue Kunst Auktionen
77. Auktion der Hermann
Herbstauktion der Hermann HistoricaVirtuose Meisterwerke...
Property of Barbara and Frank
Sotheby’s to Present LADY BLUE EYES: PROPERTY OF...
Sotheby's x Movember |
London, 18 September 2018: This November, Sotheby’s and...
Meistgelesen in Auktionen
250 internationale Künstler
Das Who is Who der Kunst München, 4. Oktober 2011, (kk...
Fritz von Wille – Van Ham
Die vielfältige und hochkarätige Sammlung des Kölner...
Kunst Auktion Nr. 161
am 2. September 2006 - Beginn um 11.00 UhrVorbesichtigung:29....
  • Hanauer Historismus-Doppelpokal Silber, innen vergoldet und teilvergoldet. Aufrufpreis:	400 EUR
    Hanauer Historismus-Doppelpokal Silber, innen vergoldet und teilvergoldet. Aufrufpreis: 400 EUR
    Auktionshaus Nusser
  • Bronze, vergoldet. Auf einem Lotosthron im Lotossitz sitzend. Aufrufpreis:	2.500 EUR
    Bronze, vergoldet. Auf einem Lotosthron im Lotossitz sitzend. Aufrufpreis: 2.500 EUR
    Auktionshaus Nusser
  • Esteve, Maurice.  1904 - Culan - 2001 Komposition in Schwarz und Blau.  Aufrufpreis:	5.000 EU
    Esteve, Maurice. 1904 - Culan - 2001 Komposition in Schwarz und Blau. Aufrufpreis: 5.000 EU
    Auktionshaus Nusser
  • Christo.  1935 Gabrovo Wrapped Monument to Vittoria Emanuelle Aufrufpreis:	1.500 EUR
    Christo. 1935 Gabrovo Wrapped Monument to Vittoria Emanuelle Aufrufpreis: 1.500 EUR
    Auktionshaus Nusser
  • Köthe, Fritz.  1916 - Berlin - 2005 Aufrufpreis:	1.800 EUR
    Köthe, Fritz. 1916 - Berlin - 2005 Aufrufpreis: 1.800 EUR
    Auktionshaus Nusser
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche