Schnellsuche

Asiatische Kunst - Sammlung Dr. Seitz

Die Frühjahrsauktion im Hause von Reibnitz steht diesmal besonders unter dem Thema Asiatische Kunst. Die zum größten Teil aus der sorgsam über viele Jahre hinweg auf zahlreichen Asienreisen zusammengetragenen Sammlung Dr. Seitz stammenden Objekte sind von herausragender Qualität. So der kunstvoll aus Silber gefertigte Yamatanka. Der Überwinder des Todes, in der tantrischen Form des Avalokiteshvara ist als vielbeinige und -armige Figur mit seiner Gefährtin Shakti dargestellt. Seine Füße ruhen auf liegenden menschlichen Gestalten und verschiedenen Tierwesen. In höchstem Maße sammelwürdig sind auch einige Kultfiguren des 17. Jh. aus vergoldeter Bronze und ein chinesischer Ming-Teller mit der Darstellung eines geflügelten Drachen aus dem 15. Jh.

Herausragend ist das Schachspiel aus dem frühen 19. Jahrhundert, in dem das britische Königspaar mit seinem Gefolge gegen den Kaiser von China antritt, eine überaus feine chinesische Elfenbeinschnitzerei, die für den europäischen Markt geschaffen wurde. Andere figürliche Schnitzereien aus Bein sind einige sehr qualitätvolle Netsuke, darunter ein Takarabune aus der Zeit um 1850.

Unter den zahlreichen im Katalog aufgeführten Grafiken finden sich bedeutende Namen, wie Günther Uecker, Andy Warhol, Otmar Alt, und Marc Chagall. Aber auch die Sammler antiken Porzellans werden in der Auktion fündig werden. Hervorstechend ist hier ein vollständig erhaltendes Alt Wiener Kaffe- und Teeservice aus der Mitte des 18. Jh. mit unterglasur blauem Dekor, polychromer Blumenmalerei und Goldstaffierung. Ein zartes Nymphenburger Teeservice nach einem Entwurf von Wolfgang von Wersin aus den 30er Jahren setzt den zeitlichen Kontrapunkt.

In den Bann zieht den Betrachter das anrührende Porträt eines blonden Mädchens mit Zopfkranz von Matthäus Schiestl. Das Ölgemälde, das bisher noch unentdeckt geblieben ist, ist ein sehr charakteristisches Beispiel für das Oevre des Künstlers. Wohl aus höfischem Umkreis stammt das silberne Reisebesteck im Originalkasten aus der 1. Hälfte des 18. Jh. Es enthält Messer, Gabeln und Löffel für zwölf Personen, zwei Löffel wurden um 1773/75 von einem Augsburger Meister nachgearbeitet.

Reibnitz Auktionen seit 1980 GmbH






  • 08.06.2018
    Auktion »

    Auktionsdaten
    Titel Kunst, Antiquitäten, Varia
    Datum 08.06.2018, 14:00 Uhr
    Besichtigung 04./05.06.: 10-17 Uhr, 06.06.: 10-18 Uhr, 07.06.: 10-17 Uhr



Neue Kunst Auktionen
AUF DES KAISERS SOHLEN 18.
(23.05.2018) Die diesjährige Auktion im Dorotheum Wien mit...
Grandioses Angebot, mehr als
(08.06.2018) 1960 Mercedes-Benz 300 SL Roadster € 850....
Kunst, Antiquitäten, Varia
In unserer diesjährigen Sommerauktion erwartet Sie wieder ein...
Meistgelesen in Auktionen
AUF DES KAISERS SOHLEN 18.
(23.05.2018) Die diesjährige Auktion im Dorotheum Wien mit...
Royal Jewels from the Bourbon
Geneva, 13 June 2018 – One of the most important royal...
Auktion Süddeutsche
Am 9. Mai 2009 versteigert das Auktionshaus Dr. Fischer eine...
  • Yamatanka, Überwinder des Todes, tantrische Form des Avalokiteshvara und Shakti. Bronze, Silber, teilw. verg., Aufrufpreis:	4.000 EUR
    Yamatanka, Überwinder des Todes, tantrische Form des Avalokiteshvara und Shakti. Bronze, Silber, teilw. verg., Aufrufpreis: 4.000 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
  • Georg III Schachspiel, China fr. 19. Jh.  Elfenbein, geschnitzt, zur Hälfte rot gefärbt, sehr fein geschnitzte Figuren mit reich ornamentierter Kleidung, Aufrufpreis:	4.700 EUR
    Georg III Schachspiel, China fr. 19. Jh. Elfenbein, geschnitzt, zur Hälfte rot gefärbt, sehr fein geschnitzte Figuren mit reich ornamentierter Kleidung, Aufrufpreis: 4.700 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
  • Netsuke, Takarabune, Japan, um 1850. Aufrufpreis:	650 EUR
    Netsuke, Takarabune, Japan, um 1850. Aufrufpreis: 650 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
  • Uecker, Günther (1930) sign. , Nagelbild, dat. 71. Aufrufpreis:	1.450 EUR
    Uecker, Günther (1930) sign. , Nagelbild, dat. 71. Aufrufpreis: 1.450 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
  • Kaffee-/Teegeschirr, Alt Wien, M. 18. Jh., 16teil. Aufrufpreis:	400 EUR
    Kaffee-/Teegeschirr, Alt Wien, M. 18. Jh., 16teil. Aufrufpreis: 400 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
  • Nymphenburg Art Deco 21 teil. Teeservice "Lotos", Entw. Wolfgang von Wersin, A. 30er Jahre. Aufrufpreis:	150 EUR
    Nymphenburg Art Deco 21 teil. Teeservice "Lotos", Entw. Wolfgang von Wersin, A. 30er Jahre. Aufrufpreis: 150 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
  • Schiestl, M (atthäus) (1869-1939) sign., Mädchenbildnis. Aufrufpreis:	500 EUR
    Schiestl, M (atthäus) (1869-1939) sign., Mädchenbildnis. Aufrufpreis: 500 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
  • Reisebesteck für 12 Personen im Kasten, um 1730/40.  Aufrufpreis:	1.400 EUR
    Reisebesteck für 12 Personen im Kasten, um 1730/40. Aufrufpreis: 1.400 EUR
    A.D.REIBNITZ-Auktionen seit 1980 GmbH
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche