Schnellsuche

Moser Familienmuseum Charlottenfels


Moser Familienmuseum Charlottenfels
Postadresse: Rundbuckstrasse 10; Besucheradresse: "Schloss Charlottenfels", Charlottenweg 2
ch
8212 Neuhausen am Rheinfall
Tel.: +41 (0)52 674 10 99
info@charlottenfels-museum.ch

Der in Schaffhausen geborene Uhrenfabrikant und Handelsmann Heinrich Moser (1805–1874) brach 1827 in das Zarenreich auf, wo er erfolgreich als Uhrmacher und Kaufmann tätig war. In St. Petersburg gründete er eine Familie und entschloss sich Mitte des 19. Jhs. zur Rückkehr in seinen Heimatkanton. In Schaffhausen war er wesentlich daran beteiligt, die Industrialisierung voranzutreiben.

Sein Sohn Henri Moser (1844–1923) wiederum unternahm abenteuerliche Reisen durch Zentralasien und betätigte sich als Diplomat, Schriftsteller und Fotograf. Seinem Heimatland hinterliess er eine bedeutende Sammlung von Prunkwaffen und kunsthandwerklichen Objekten.

Das im ehemaligen Familiensitz "Schloss Charlottenfels" eingerichtete Wohnmuseum bietet in drei Ausstellungsräumen mit einer Fülle von Einzelszenen Einblicke in Leben und Wirken von Heinrich und Henri Moser.

Bildnachweis: