Schnellsuche

Rembrandts Werke

Rembrandts, Bildnis des Jan Six" 1654 Quelle: www.oel-bild.de

Rijksmuseum Het Catharijne Convent, Utrecht

Rembrandts Werke "Die Taufe des äthiopischen Eunuchen" 1626

Stil und Farbgebung erinnern noch sehr Pieter Lastmann.

Teylers Museum, Haarlem

Rembrandts Werke "Studie einer Frau in seeländischer Tracht"

Wahrscheinlich hat Rembrandt in dieser Zeichnung Geertghe Dircx und Titus dargestellt. Die Frau zeigt dem Betrachter allerdings den Rücken, das Gesicht ist nicht zu sehen.

Six - Stichting, Amsterdam

Rembrandts Werke "Homer rezitiert seine Verse" 1652

Rembrandts Werke "Bildnis des Jan Six" 1654

Jan Six ist ein treuer Freund und steht auch zu Rembrandt, als andere sich von ihm abwenden. Auch finanzielle unterstützt Jan Six den Freund immer wieder. Das Porträt lässt eine Anlehnung an Tizian erkennen und zählt zu den großen Werken des Meisters. Das Gemälde war für Jan Six selbst bestimmt und gehörte immer zur Sammlung der Familie.

Rembrandthaus, Amsterdam

Rembrandts Werke "Die Ruinen des Alten Rathauses nach der Feuersbrunst vom 7. Juli 1652" 1652

Rijksmuseum, Amsterdam

Rembrandts Werke "Die Amstelmündung in Amsterdam"

Eine der wenigen Landschaftszeichnungen, zeigt eher impressionistische Züge.

Rembrandts Werke "Der alte Tobias und seine Frau" 1626

Ein Jugendwerk, das bereits von dem großen Können des jungen Meisters zeugt.

Rembrandts Werke "Ein Kind mit zwei toten Pfauen" 1636/37

Obwohl Stilleben zu dieser Zeit sehr beliebt waren, ist es nicht das Genre, dem sich Rembrandt zuwendet. Er malt nur wenige Bilder, die sich dieser Stilrichtung zuordnen lassen und selbst in diesem Gemälde ist die Anwesenheit des Kindes eine Bereicherung, die dem Bild wieder Geschehen gibt. Das Kind als staunender Beobachter.

Rembrandts Werke "Brustbild eines Mannes im orientalischem Kostüm" 1635

Die Kolonialherrschaft Hollands bringt dem Land nicht nur Wohlstand, sondern die Menschen werden mit den verschiedensten Kulturen konfrontiert. Rembrandt zeigte immer großes Interesse an dem Ungewöhnlichen wie dieses Bild beweist.

Rembrandts Werke "Musizierende Gesellschaft in biblischer Tracht" 1626

Ein Bild - noch stark geprägt von Rembrandts Zeit in der Leidener Malerschule.

Rembrandts Werke "Die Heilige Familie bei Nacht" 1645

Ein Bild, das dieses Thema in nicht traditioneller Weise zeigt. Die Mutter sitzt lesend bei der Wiege. Ihr Antlitz ist nicht zu sehen, der Vater hingegen wird von einer Lichtquelle beschienen und gleichzeitig in den Schatten gerückt. Wieder ein Beispiel für meisterhafte Lichteffekte.

Rembrandts Werke "Titus als Heiliger Franziskus" 1660

Eines der vielen Bilder, die der Vater von dem Sohn gemalt. Besonders auffallend sind bei diesem Bild die feinen Gesichtszüge des jungen Mannes.

Rembrandts Werke "Der Prophet Jeremias beklagt die Zerstörung Jerusalems" 1630

Die Tätigkeit des Jeremias wird dem Betrachter wieder vollendet vor Augen geführt. Die Tätigkeit, die eine Innere ist - trauriges Nachdenken über das Geschehene - wird für den Betrachter durch Haltung und Licht nachvollziehbar und spürbar gemacht.

Rembrandts Werke "Landschaft mit Steinbrücke" 1638

Von den wenigen Landschaftsbildern, die Rembrandt gemalt hat, ist dieses wohl das schönste.

Rembrandts Werke "Die Prophetin Hannah" 1631

Wahrscheinlich ist, dass dieses Werk auch die Züge seiner Mutter trägt.



  • Das Ehepaar Anette (gest. 1999) und Udo Brandhorst hat seit den siebziger Jahren über 1000 Werke...
Meistgelesen Kunstwerke
Antiquitäten
Grundsätzlich sollte man bedenken, dass für Möbel nicht...
Bücher
„Durch die Schrift und den Buch- Druck hat eigentlich...
Buch- Druck, Gutenberg
Buch- Druck, GutenbergAn Gutenbergs Erfindung waren die...
  • Rembrandts, Tobias verdaechtigt seine Frau des Diebstahls, 1626 Quelle: www.oel-bild.de
    Rembrandts, Tobias verdaechtigt seine Frau des Diebstahls, 1626 Quelle: www.oel-bild.de
  • Rembrandts, Das Gemälde Ahasver und Haman beim Fest von Esther ist der Kunst-Epoche Barock zugeordnet. Quelle: www.oel-bild.de
    Rembrandts, Das Gemälde Ahasver und Haman beim Fest von Esther ist der Kunst-Epoche Barock zugeordnet. Quelle: www.oel-bild.de
  • Rembrandts, Titus als Heiliger Franziskus, 1660 Quelle: www.oel-bild.de
    Rembrandts, Titus als Heiliger Franziskus, 1660 Quelle: www.oel-bild.de
  • Rembrandts, Der Prophet Jeremias beklagt die Zerstörung Jerusalems, 1630 Quelle: www.oel-bild.de Rembrandts, Hannah und Simeon im Tempel Quelle: www.oel-bild.de
    Rembrandts, Der Prophet Jeremias beklagt die Zerstörung Jerusalems, 1630 Quelle: www.oel-bild.de Rembrandts, Hannah und Simeon im Tempel Quelle: www.oel-bild.de
Bilderaktuell von den Kunstwerken
Buch- Druck, Gutenberg
Sandro Botticelli 1445 - 1510
Kunstwerkeregister
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | Z